Ausbildung zum Küchenfachverkäufer / Küchenfachberater im Überblick

Starten Sie jetzt den nächsten Schritt in Richtung Zukunft und sichern Sie sich die Ausbildung zum Küchenfachverkäufer. Lassen Sie uns gemeinsam erfolgreich sein!
Zielgruppe der Ausbildung

Mitarbeiter von kleinen Küchenstudios bis hin zu großen Küchenfachmärkten.

Aber auch für Mitarbeiter, die ihr Wissen auffrischen wollen, sind unsere Kurse interessant.

Unser gemeinsames Ziel.

Nach Abschluss unserer gesamten Ausbildung können die Teilnehmer eigenständig Küchen konzipieren und erfolgreich verkaufen.

Wesentliche Aspekte, wie örtliche Gegebenheiten, Herstellervorgaben, Technik, Ergonomie, werden gemeinsam mit dem Kunden geplant. Ihr Mitarbeiter wird dem Kunden durch mannigfaltige Möglichkeiten die „Augen öffnen“. Denn Know-How in Materialkunde und modernen Designs setzt der Kreativität kaum Grenzen.

Inhaltliche Schwerpunkte

Allgemeine Planungsgrundregeln

Werkstoffkunde, Qualitäts- und Konstruktionsmerkmale

Herstellerbezogene Sortimentskenntnisse

Anwendung der Verkaufshandbücher

Planungsfehler erkennen und vermeiden


Aufmaß von Räumen

Grundregeln der Raumgestaltung

Einsatz von Licht und Farbe

Erfolgreich Verkaufsgespräche führen

Vertragsabschluss-Techniken

Ausbildungsschwerpunkte

Kurs 1: Technisches Wissen

Kurs 2: Küchenplanungen

Kurs 3: Planerische Herausforderungen

Kurs 4: Gestaltung und Kreativität in der Küche

Kurs 5: Einbaugeräte

Kurs 6: Erfolgreich verkaufen

Profitieren Sie von unserer Erfahrung!

Die Inhalte der Lehrbausteine sind gemeinsam mit einem Küchenprofi mit 30-jähriger Praxis konzipiert. Neuerste Erkenntnisse im Küchenbau werden zeitnah in unsere Trainings integriert. Um organisatorische Angelegenheiten brauchen Sie sich nicht zu kümmern. Das erledigen wir.
Kontakt